Ashleigh & Burwood



mit einem Klick zum Asleigh Katalog

Seite 1
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Seite 5
Seite 6
Seite 7
Seite 8
Seite 9
Seite 10
Seite 11
Seite 12
Seite 13
Seite 14
Seite 15
Seite 16
Seite 17
Seite 18
Seite 19
Seite 20
Seite 21
Seite 22
Seite 23
Seite 24
Seite 25
Seite 26
Seite 27
Seite 28
Seite 29
Seite 30
Seite 31
Seite 32
Seite 33
Seite 34
Seite 35
Seite 36
Seite 37
Seite 38
Seite 39
Seite 40
Seite 41
Seite 42
Seite 43
Seite 44
Seite 45
Seite 46
Seite 47
Seite 48
Seite 49
Seite 50
Seite 51
Seite 52
Seite 53
Seite 54
Seite 55
Seite 56
Play Button Pause Button



Das Geheimnis der Duftlampen von Ashleigh & Burwood ist der einzigartige katalytische Stein. Wenn der Stein erhitzt wird, setzt ein katalytischer Verbrennungsprozess ein, wodurch Luft über die Konturen des Steins strömt und hierdurch die Schadstoffe und meisten Bakterien, die möglicherweise vorhanden sind, vernichtet werden. Während des Prozesses zieht die Lampe gleichzeitig den Duft durch den Stein und setzt ihn an die Luft frei. Einfach, jedoch überraschend effektiv.

Die spezielle Flüssigkeit wirkt zudem auf die Atmoshäre in Ihrem Heim und setzt schädliche Partikel in harmlose Nebenprodukte um. Wir können uns keine angenehmere Methode zur Schaffung einer harmonischen und entspannenden Wohnatmosphäre vorstellen, die gleichzeitig Ihre Familie schützt.

Nach lediglich 30 Minuten Brennzeit reinigt die attraktive Duftlampe ein Zimmer von ca. 56 qm. Selbst wenn die Lampe lediglich ein paar Minuten nur brennt, reinigt sie die Luft und gibt einen Duft ab, der viele Stunden erhalten bleibt.

Die Duftlampen sind unglaublich leistungsstark. Sie müssen nicht über längere Zeit verwendet werden. Wir empfehlen ihre Lampe 20-25 Minuten in einem durchschnittlich 20qm großem Zimmer brennen zu lassen. Sie werden feststellen das der Duft in der Luft über mehrere Stunden verweilt.

Egal, ob Sie unerwünschte Kochgerüche aus der Küche verbannen wollen, Acrylgerüche aus Ihrem Studio oder eine sinnliche Atmospäre im Schlafzimmer schaffen wollen. Ashleigh & Burwood hat genau die richtige Duftlampe für Sie.

Verbannen Sie unwillkommene Haustiergerüche, abgestandenen Zigarettenrauch oder sonstige unangenehme Gerüche die Ihnen das Wohlgefühl zu Hause schwer machen. Die Duftlampe brennt bei erheblich niedrigeren Temperaturen als eine handelsübliche Duftkerze und setzt somit mehr Duft an die Luft frei, als durch die Flammen einer Kerze verbrannt wird.

Laborergebnisse bei Verwendung der Ashleight & Burwood Lampe: Bakterien (E.coli): 99 % werden nach 3 Stunden vernichtet. Staubmilben: 99 % werden nach 90 Minuten vernichtet, Schimmelsporen: bis zu 99,9 % werden nach 3 Stunden vernichtet, Tabakrauch: 99,9 % Entfernung der Tabakrauchpartikel nach 30 Minuten.




Verwendung der Lampe:
1. Entfernen Sie den Dochtlöscher und die Docht-Stein Einheit. Füllen Sie die Lampe zu 2/3 mit dem Asleight & Burwood Duft ihrer Wahl. Wir empfehlen Ihren ausgesuchten Duft mit dem Neutral Duft 1:3 zu mischen. Selbstverständlich können Sie bei Bedarf mehr Duft oder mehr Neutral nehmen.

2. Geben sie nun die Stein/Dochteinheit wieder in die Lampe und setzen den Dochtlöscher wieder auf. So verdunstet keine Feuchtigkeit. Lassen Sie die Lampe nur 20-30 Minuten stehen, damit der Docht die Flüssigkeit aufnehmen kann.

3. Nehmen sie dann den Dochlöscher wieder ab und entzünden Sie den Stein. Achten Sie darauf das die Lampe nicht in der Nähe von brennbaren Materialien steht, da die Flamme am Anfang doch sehr hoch ist.

4. Lassen Sie das Ganze ca. 2 Minuten brennen und pusten dann die Flamme aus. Der Stein bleibt heiß, während er weiterhin die Duftflüssigkeit durch den Docht zieht.

5. Decken Sie die Lampe mit dem Zierdeckel ab. Die Lampe beginnt ihre Reinigung der Luft nun ganz von selbst, Sie brauchen nur noch entspannen.

6. Wenn Sie die Duftfreisetzung stoppen wollen, dann nehmen Sie den Zierdeckel mit einem Tuch ab (vorsicht er ist heiß) und bedecken statt dessen den Stein wieder mit dem Dochtlöscher. Die Lampe ist nun aus.

Möchten Sie einen anderen Duft auswählen, schütten Sie den Rest Flüssigkeit aus der Lampe wieder in die Flasche zurück, legen die Docht/Steineinheit für ca. 20 Minuten zum trocknen an die Luft und füllen dann die neue Duftflüssigkeit ein. Dann gehen Sie wieder wie oben vor. Wenn Sie die Lampe sofort benötigen, füllen sie ca. 50 ml Neutral in die Lampe und lassen sie kurz brennen. So verbrennt erst einmal der Duft der vorherigen Füllung und vermischt sich nicht mit dem neuen Duft.





(C) 2012 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken